Voltigieren in unserem Verein

Beim Voltigieren handelt es sich um eine Sportart, bei der turnerische und akrobatische Übungen auf einem an einer Longe gehendem Pferd ausgeführt werden.

Das Pferd wird von einem Longenführer geführt und läuft in den Gangarten Schritt, Trab oder Galopp. Es turnen ein bis drei Voltigierer gleichzeitig auf und an dem Pferd. Neben dem turnerischen Können sind, wie in allen Pferdesportarten, auch Wissen und Können im Umgang mit dem Partner Pferd von besonderer Wichtigkeit.

Gerade für Kinder ist das Voltigieren oft der Einstieg in den Pferdesport. Das Pferd trägt einen kurz hinter dem Widerrist aufliegenden Voltigiergurt, der mit zwei Handgriffen, zwei Fußschlaufen und optional einer Mittelschlaufe versehen ist.
Zum Schutz seines Rückens trägt das Pferd zudem eine
Voltigierdecke (Pad) und eine Schaumstoffunterlage unter dem Gurt.

 

Trainingszeiten:

• Donnerstag: 18:00 - 19:30 Uhr

• Samstag: 10:30 - 13:00 Uhr

 

Anprechpartner:

 Anika Oppitz

 Handy: 0163-7371586

 eMail: anika-oppitz@web.de

© 2015 by Jagd- und Reitverein Jügesheim e.V.